Sonntag, 18. März 2018

Jungwölfe beenden Saison mit knapper Niederlage

Am vergangenen Samstag stand das letzte Saisonspiel der Jungwölfe gegen die SG Heuchelberg2 an. Die Vorzeichen für dieses Spiel standen nicht gut, so fielen gleich 3 Spieler aus. Cedric aus der D-Jugend erklärte sich bereit auszuhelfen, so das zumindest ein Auswechselspieler zur Verfügung stand. Das Spiel begann sehr torarm. Beide Abwehrreihen wussten zu überzeugen. Nach einem knappen Rückstand Mitte der ersten Halbzeit, kamen danach auch die Jungwölfe besser in das Spiel und konnten sich bis zur Halbzeit bis auf 9:6 absetzen. Gestärkt auch durch einen überragend haltenden Dennis Weber im Tor. Zu Beginn der zweiten Halbzeit eine Schwächephase der Gastgeber. Etliche klare Chancen konnten nicht verwertet werden und auch im Spiel nach vorne schlichen sich Unkonzentriertheiten ein. So kamen die Gäste aus Heuchelberg wieder zurück und konnten ausgleichen. Bis 5 Minuten vor Schluss war es ein komplett offenes Spiel. In der Schlussphase konnten etliche freie Bälle nicht im Tor der Gäste untergebracht werden und Heuchelberg konnte sich auf 15:17 absetzen und das Spiel zu ihren Gunsten entscheiden. An diesem Tag war man sicher nicht die schlechtere Mannschaft, jedoch war die mangelende Chancenverwertung der einzige Grund für die knappe Niederlage. Sowohl die Abwehr, als auch der Torhüter überzeugten auf ganzer Linie. Trotz der Niederlage, beenden die Jungwölfe mit10:18 Punkten, die Saison auf einem sehr guten fünften Tabellenplatz in der Bezirksklasse. Bedenkt man das man zwei Jahre zuvor, in der D-Jugend noch in der Kreisliga den fünften Platz belegte, war dies eine enorme Steigung der gesamten Mannschaft. Bis auf 3 Spieler, die altersbedingt in die B-Jugend wechseln, bleibt die Mannschaft ansonsten komplett zusammen. Ein großer Dank nochmal an die Jungs für eine tolle Saison, die uns Trainer sehr viel Spaß gemacht hat. Aber auch ein großer Dank an alle Eltern und Fans, die die Mannschaft bei jedem Spiel immer großartig unterstützt haben. 

  • Aufstellung: Dennis Weber (Tor), Yannick Flach (5), Konstantin Fuchs (3), Niklas Harrer (2),Maximilian Tönnies (5),Marcel Teich, Jannis Birkert, Cedric Stech

Hauptsponsoren

BraunBraun
VulpiusVulpius
KartbahnKartbahn
RathRath
SeizSeiz
FaulhammerFaulhammer
Heidt 1cHeidt 1c
Perfect Lack 1cPerfect Lack 1c

Premium Partner

MocosMocos
BraunBraun
KartbahnKartbahn
FaulhammerFaulhammer
FreppanFreppan
McDonaldsMcDonalds
RathRath
VulpiusVulpius

Team Partner

  • Linde
  • McDonalds
  • RST
  • Tonis
  • Sparkasse
  • AM Fahrzeugtechnik
  • Gailing
  • Kuenzel
  • Mediaprint
  • Rappenauer
  • Volksbank
  • Fentuer